Facebook Newsletter
Chemie-Ingenieurschule Graz - Kolleg für Chemie

Chemie Fort- & Weiterbildung

Chemie Fort- & Weiterbildung


Wir leben vor, dass Chemie und Umweltbewusstsein kein Widerspruch ist.
Kurse | Module

Kurse und Module ermöglichen es Ihnen, Inhalt, Umfang und Dauer der Ausbildung selbst zu bestimmen und gewähren damit optimale Vereinbarkeit von Ausbildung, Beruf und Familie.

Was ist ein Modul? Was ist ein Kurs?

Als Module bezeichnen wir sämtliche Lehrveranstaltungen, die im Rahmen des Stundenplans der Chemie-Ingenieurschule oder der Werkmeisterschule angeboten werden – diese können sowohl einzeln als auch im Hinblick auf eine selbstbestimmte modulare Absolvierung der Gesamtausbildung besucht werden.

Als Kurse werden Lehrveranstaltungen bezeichnet, die zusätzlich zum Lehrangebot der Schulen abgehalten werden.

Zielgruppe:

Personen die die Berufsreifeprüfung absolvieren möchten!

Voraussetzungen:

Voraussetzung für die Ablegung der Fachbereichsarbeit ist eine Lehre als ChemielabortechnikerIn oder eines fachverwandten Gebietes.

Ausbildungskonzept:

Die Chemie-Ingenieurschule Graz ist für die Abnahme der Fachbereichsprüfung in Chemie zuständig. Um sich bestens dafür vorzubereiten, bietet die Chemie-Ingenieurschule einen Vorbereitungskurs an.

Inhalte:

 4 Module zu je 20 Einheiten

  • Allgemeine Chemie
  • Anorganische Chemie
  • Organische Chemie
  • Biochemie
Kosten: € 300,- pro Modul (bei Einzelbuchung) € 1100,- bei Belegung aller 4 Module des Vorbereitungslehrganges

Termine

Datum Uhrzeit Ort
14.09.2018 Wird noch bekanntgegeben!

Chemie-Ingenieurschule Graz | Triester Straße 361, 8055 Graz