Facebook Newsletter
Chemie-Ingenieurschule Graz - Kolleg für Chemie

Chemie Fort- & Weiterbildung

Chemie Fort- & Weiterbildung


Wir leben vor, dass Chemie und Umweltbewusstsein kein Widerspruch ist.
Berufsreifeprüfung
Allgemeines

Die Berufsreifeprüfung (BRP) berechtigt zum Besuch von Hochschulen, Fachhochschulen, Kollegs und Akademien (im Unterschied zur Studienberechtigungsprüfung gibt es keine Beschränkung auf eine Fachrichtung) und umfasst folgende Gegenstände:

  • Deutsch (5-stündige schriftliche Arbeit)
  • Lebende Fremdsprache / Niveau 1 (wahlweise mündliche Prüfung oder 5-stündige schriftliche Arbeit)
  • Mathematik / Niveau 2 (4-stündige schriftliche Arbeit)
  • Fachbereich (5-stündige schriftliche Arbeit; entfällt bei Nachweis der Meisterprüfung, Abschluss einer Werkmeisterschule od. mind. 3-jähriger Fachakademie)

Zumindest eine der 4 Prüfungen muss an einer öffentlichen (oder mit Öffentlichkeitsrecht ausgestatteten) höheren Schule abgelegt werden. An diese Schule ist auch das Ansuchen um Zulassung zur Berufsreifeprüfung zu richten. Die übrigen Prüfungen können auch an anerkannten Einrichtungen der Erwachsenenbildung (z.B. Wifi, Bfi, Volkshochschule) abgelegt werden. Nähere Details dazu finden Sie auf der Homepage des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur.

Informationen zu FörderungenBeihilfen für Lehrlinge finden Sie unter:

Land Steiermark

AK-Bonus für die Berufsreifeprüfung

Wirtschaftskammer Steiermark

Auch bei „Lehre mit Matura“ ist es möglich, die Fachbereichsprüfung im Fach Chemie zu absolvieren. Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte gerne per Email oder telefonisch unter 0316/381153-11.